Innovative Module für maximale Leistung und Zuverlässigkeit

Netzersatzanlage Strom Leipzig
Modulare Innovationen

für zuverlässige Energieversorgung

Entdecken Sie die Kernkomponenten unserer Netzersatzanlagen und wie sie Ihre Energiebedürfnisse sicher und effizient erfüllen.

Bei BSZ netz GmbH verstehen wir, dass jeder Kunde spezifische Anforderungen an die Stromversorgung hat. Aus diesem Grund bieten unsere Netzersatzanlagen (NEA) modulare Komponenten, die sowohl flexibel als auch innovativ sind. Auf dieser Seite erhalten Sie einen detaillierten Einblick in die einzelnen Module unserer Netzersatzanlagen, von der leistungsstarken Methanol-Brennstoffzelle bis hin zum intelligenten Energiemanagementsystem.

 

Unsere Module sind das Herzstück der Zuverlässigkeit und Effizienz unserer Anlagen.

Sie sind speziell darauf ausgelegt, in verschiedensten Umgebungen und Anforderungsszenarien optimal zu funktionieren – egal, ob in Industrieanlagen, Krankenhäusern oder bei der Absicherung kritischer Dateninfrastrukturen. Hier erklären wir Ihnen die Funktionen und Vorteile jedes Moduls und zeigen, wie diese zur Leistungssteigerung und Umweltverträglichkeit Ihrer Energieversorgung beitragen.

Durch die Kombination modernster Technologien mit strengen Sicherheitsstandards garantieren unsere Module eine zuverlässige und sichere Energieversorgung, die Sie und Ihre kritischen Systeme niemals im Stich lässt.

Kernkomponenten Netzersatzanlagen
Hauptmodule der Netzersatzanlage

Entdecken Sie, wie BSZ netz GmbH mit innovativen Lösungen
die Zukunft der Energiegestaltung prägt.

Methanol-Brennstoffzelle

Die Methanol-Brennstoffzelle bildet das Herzstück unserer Netzersatzanlagen und zeichnet sich durch eine effiziente Umwandlung von Methanol in elektrische Energie aus.

Diese Technologie ist besonders umweltfreundlich, da bei der Energieumwandlung keine Emissionen wie Feinstaub oder Stickoxide entstehen. Durch ihren leisen Betrieb eignet sich die Brennstoffzelle ideal für den Einsatz in sensiblen Umgebungen, in denen sowohl Lärmminderung als auch minimale Umweltauswirkungen gefordert sind.

Zusätzlich zu ihrer hohen Effizienz und Umweltverträglichkeit ist die Brennstoffzelle mit einem Stromumwandler ausgestattet, der die erzeugte Energie bedarfsgerecht anpasst.

Diese Feinabstimmung unterstützt die stabile und sichere Versorgung der angeschlossenen Lasten und trägt dazu bei, dass unsere Anlagen eine zuverlässige und nachhaltige Energiequelle bleiben.

Warum Methanol als Brennstoff?

Methanol-Tank

Der Methanol-Tank speichert den Brennstoff, der für die Brennstoffzelle benötigt wird. Er ist so konzipiert, dass er eine sichere und effiziente Brennstoffzufuhr gewährleistet und auf maximale Füllmenge und minimalen Platzbedarf optimiert ist.
Die Tanks sind aus hochwertigen Materialien gefertigt, die Korrosion widerstehen und die Sicherheit auch bei hohen oder tiefen Außentemperaturen garantieren.

Akku

Der integrierte Akku dient als Energiespeicher und sorgt für eine zusätzliche Versorgungssicherheit, indem er Energie zwischenspeichert und bei Bedarf freigibt. Dies ist besonders wichtig bei plötzlichen Energiebedarfsspitzen oder Ausfällen der Hauptstromversorgung.

Die Akkus zeichnen sich durch ihre Langlebigkeit und Wartungsarmut aus.

Kontroll- und Sicherheitssysteme

Die Kontroll- und Sicherheitssysteme unserer Netzersatzanlagen sind speziell darauf ausgerichtet, die Zuverlässigkeit und Sicherheit der Energieversorgung zu maximieren:

  • Steuermodul inklusive Router zur Fernüberwachung: Dieses fortschrittliche Modul erlaubt es, die Netzersatzanlage aus der Ferne zu überwachen und zu steuern. Es ermöglicht Anpassungen der Systemeinstellungen, bietet Echtzeitdaten zum Betriebsstatus und erleichtert die präventive Wartung, um die Betriebssicherheit und Effizienz zu verbessern.
  • Sicherungen: Umfangreiche Schutzmechanismen wie Sicherungen verhindern Schäden durch elektrische Störungen wie Überlastungen oder Kurzschlüsse. Diese Komponenten sind essenziell, um die Langlebigkeit und Sicherheit der Anlage zu gewährleisten.
  • Filteranlagen: Um die Reinheit des Methanols zu gewährleisten, bevor es in die Brennstoffzelle gelangt, setzen wir spezielle Filtereinheiten ein. Diese Filtration ist entscheidend, um zu verhindern, dass der Stack durch Verunreinigungen beeinträchtigt wird. Während der chemischen Reaktion, in der Methanol-betriebenen Brennstoffzelle, entstehen keine schädlichen Emissionen wie Feinstaub oder Stickoxide produziert, sorgt unsere präzise Filtrationstechnik dafür, dass die Brennstoffzelle effizient und sicher arbeitet.

Diese sorgfältig abgestimmten Systeme sichern nicht nur die Funktionalität und Sicherheit der Anlagen, sondern unterstützen auch aktiv den Umweltschutz und die Gesundheitsvorsorge in allen Einsatzgebieten.

Netzersatzanlage on Baustellen, über Stromversorgung
Wo Netzersatzanlagen von BSZ netz einen Unterschied machen

Unsere Netzersatzanlagen (NEA) kommen in einer Vielzahl von Szenarien zum Einsatz, von Baustellen, über Stromversorgung in der Telekommunikation, bis hin zu Rettungseinsätzen. Diese vielseitigen Anlagen bieten nicht nur zuverlässige und nachhaltige Energieversorgungslösungen, sondern sind auch an die spezifischen Bedürfnisse verschiedener Branchen angepasst.

Weitere Einzelheiten zu den vielfältigen Anwendungen unserer Technologie finden Sie in unseren Erfolgsgeschichten.

Unsere Erfolgsgeschichten
Haben Sie noch Fragen?

Sie haben Fragen zu unserer Technologie oder unseren Produkten?
Wir beraten Sie gern! Schauen Sie auch gern mal in unseren FAQ’s.

To top